Veranstaltungen in der Gedächtniskirche 
Rosow 2019

im Rahmen des Brandenburger Dorfkirchensommers
Stand: 7. März 2019, Änderungen vorbehalten

Samstag, 13. April
19:00 Uhr

Die Feuerwehr ist da

Heiteres Ein-Personenstück mit Musik
(Verfasser: Kenneth Anders)
mit
Jens-Uwe Bogadtke (Schauspieler)
Tobias Hartmann (Gitarre)
Anita Brockstedt (Feuerwehrfrau)
Regie: Matthias Brenner

Veranstalter: Förderverein Gedächtniskirche Rosow e. V.
zusammen mit dem
Uckermärkischen Feuerwehrverband Angermünde e.V.

Eintritt bei Austritt - Sie bestimmen den Preis selbst!

Im Anschluss Gegrilltes und Flüssiges

Sonntag, 19. Mai
15:00 Uhr

Cantemus-Chor Penkun

KONZERT

“Schläft ein Lied in allen Dingen”
Kompositionen zu weltlichen und geistlichen Themen

Leitung: Dagmar Budnick

Danach Kaffee und Kuchen
Eintritt frei, Spende erbeten

16:30 Uhr:

Eröffnung einer kleinen Ausstellung

Aquarellbilder

von Burkhard Lau

Sonntag, 15. Sept.
14:00 Uhr

Deutsch-Polnischer
Gottesdienst
mit dem Bläserkreis an Kapernaum (Berlin)

Liturgen: Prälat Dr. Martin Dutzmann (Berlin) und
Ksiądz prałat dr Jan Marcin Mazur (Stettin)

Lektoren: Holger Miethling (Gartz/O.)
Prof. dr Bogdan Matławski (Żabnica)

Musikalische Leitung: Pfarrer Michael Wille
Kollekte erbeten

Danach
15:15 Uhr: Kaffee und Kuchen
16:00 Uhr: Kleines Konzert (35 Minuten)
Spende erbeten

Samstag, 2. November 2019

Feierlichkeiten
zum
20. Jahrestag

des deutsch-polnischen Partnerschaftsvertrages
zwischen
der Diözese Wroclaw und
der Diözese Pomorsko-Wielkopolska
der Evangelisch-Augsburgischen Kirche in Polen
und der
Pommerschen Evangelischen Kirche
in Deutschland

Samstag, 9. Nov.
15:00 Uhr

30 Jahre Mauerfall

Ökumenischer
Gottesdienst

mit Nachwuchsmusikern aus Penkun

Liturgin: Stud. theol. Franziska Franke (Penkun)
Lektorin: Heike Möser (Krackow)

Danach: Gedankenaustausch beim Kaffeetrinken

Kollekte erbeten

Samstag, 14. Dez.
15:00 Uhr

Moderne und traditionelle
Advents- und Weihnachtslieder

mit dem
Cantemus-Chor Penkun

Leitung: Dagmar Budnick

Danach: Kaffee und Kuchen
Eintritt frei, Spende erbeten

Dienstag, 24. Dez.
17:00 Uhr

Heiligabend-Gottesdienst

mit einer Musikgruppe des Europäischen Missionswerks

Liturg: Pfr. i. R. Oswald Wutzke
Lektorin: Dr. Elke Kaddatz

Kollekte erbeten