Bau ab 06.2006

Photovoltaikanlage

Am 28. Juni ist die Photovoltaikanlage in Betrieb gegangen. Die Finanzierung erfolgte zum größten Teil durch Familie Scheller, die Nachfahren des Pastors Marquardt, der in den 20er Jahren Pastor der Kirchengemeinde Rosow war. Die Einnahmen der Stromerzeugung fließen dem Förderverein zu, die zur Abdeckung der laufenden Kosten genutzt werden.

Frau Nowatzski von der Unteren Debkmalsschutzbhörde und mit den Architekten Hansen und Köhler und dem Projektleiter Max Röschke und dem stimmen die weiteren Sanierungsarbeiten ab.