29.Okt.2016
IMG_7710

Samstag, 29. Oktober 2016, 17:00 Uhr
Zum 1. Mal in Rosow Swing-Gospel-Pop mit Parents & Friends,
einem Brandenburger Chor,  der u. a. durch Auftritte in RBB, ARD und ZDF bekannt und 2008 im Grand Prix der Chöre "Bester Chor Brandenburgs" geworden ist,                                                                    Gitarre und Leitung: Jochen Silex

IMG_7688

Begeisterter Applaus für ein bemerkenswertes Konzert

Die Art der Ankündigung eines Konzerts in der Gedächtniskirche Rosow hatte offenbar neugierig gemacht.138 Besucherinnen und Besucher waren gekommen um den Gewinner des ‚Grand Prix der Chöre’ von 2008 zu erleben. Es war ein breit gemischtes Publikum von Älteren und Jüngeren – z. T. auch mit polnischen Wurzeln – das den Darbietungen des aus 6 Frauen bestehenden Ensembles zunehmend gespannt folgte. Die teils deutsch, teils englisch getexteten Lieder mit ihren eingängigen Melodien ließen die Zuhörer streckenweise bei den Darbietungen rhythmisch mitklatschen. Den Sängerinnen spürte man ihre Freude am Singen ab. Und ihr Leiter, Jochen Silex, der nicht nur einige der Stücke getextet und die meisten musikalisch arrangiert hatte, trug durch seine launige Moderation und die Art seiner Gitarren-Begleitung sowie durch die zum Teil durch CD-Einspielung erweiterte Sound-Instrumentierung nicht unwesentlich zum Erfolg des Konzerts bei. Den Applaus, der sich im Verlauf der Veranstaltung erkennbar steigerte, beantwortete der Chor mit zwei Zugaben. Das Publikum bedankte sich bei Parents  & Friends seinerseits  nicht nur mit den von vielen erworbenen CDs, sondern am Ausgang auch mit seinen großzügigen Spenden. Übereinstimmend war zu hören, dass ein Konzert dieser Art wieder einmal stattfinden sollte.

Eric Jesorlowitz

IMG_7706
IMG_7697
IMG_7696
IMG_7709
IMG_7708
IMG_7719
IMG_7713

zurück